Beregnungsanlagen Bewässerungen

Eine Bewässerungsanlage ist die optimale Wasserversorgung für Ihren Garten!
Rasensprenger bringen pünktlich und genau des notwendige Nass zu Ihren Pflanzen.
Damit auch wirklich flächendeckend bewässert wird ist eine Planung der erste Schritt. Nach der Verlegung erfolgt ein Probelauf – und sobald der Computer programmiert ist gießt sich Ihr Garten wie von selbst!


Tropfbewässerung

Die Tropfschläuche werden in regelmäßigen Abständen flächendeckend und vorzugsweise unterhalb des Rindenmulches verlegt. Durch diese regelmäßige, auf den Wasserbedarf abgestimmte Bewässerung wird das optimale Wachstum der Pflanzen gefördert.

 

 


Versenkregner

Für die Bewässerung der Rasenflächen eignen sich besonders die Versenregner. Diese werden eben mit dem Erdniveu eingebaut und fahren nur während der Beregnungszeit durch den Wasserdruck aus.
Durch die Vielzahl von Variationen der Sprühweite und -fläche wird jeder Garten individuell ausgestattet und optimal bewässert.

 


Bewässerungscomputer

Sie sind das Herzstück einer Beregnungsanlage. Hier werden alle Bewässerungskreise des Gartens gesteuert.
Bei natürlichem Niederschlag unterbricht ein Regensensor den Zyklus.

Damit sind Sie für den nächsten Sommer gerüstet!